Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 14. Juli 2017

Unfall auf der L351: Motorradfahrer leicht verletzt

Unfall auf der L351: Motorradfahrer leicht verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen. Ein 58-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Alleinunfall auf der L 351 zwischen Brachtpe und Iseringhausen am Donnerstagnachmittag, 13. Juli, leichte Verletzungen zugezogen.
Der Zweiradfahrer aus Reichshof war gegen 14.30 Uhr auf der Landstraße in Richtung Iseringhausen unterwegs gewesen. Der Fahrer verlor aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve die Gewalt über sein Motorrad und geriet auf den unbefestigten Seitenstreifen.

Von dort rutschte er mit seiner Maschine auf eine Wiese und kam dann zu Fall. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Die Höhe des Sachschadens an seinem Motorrad beträgt etwa 350 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Unfall auf der L351: Motorradfahrer leicht verletzt