Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 15. Mai 2017

Unfall am Wegeringhauser Tunnel: Radfahrer verletzt sich schwer

Radfahrer bei Sturz auf Radweg schwer verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Wegeringhausen. Schwere Verletzungen hat sich am Sonntagnachmittag, 14. Mai, ein 59-jähriger Radfahrer aus Gummersbach bei einem Sturz auf dem Radweg von Olpe nach Gummersbach in Höhe des Wegeringhausener Tunnels zugezogen.

Aus bislang ungeklärter Ursache, aber vermutlich ohne Fremdverschulden, stürzte der 59-Jährige gegen 17.30 Uhr auf seiner Fahrt im Bereich des Tunnels und erlitt dabei Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Seine Begleiter leisteten Erste Hilfe, verständigten den Rettungsdienst und kümmerten sich um den Abtransport seines leicht beschädigten Fahrrads.
(LP)

Bildergalerie: Unfall am Wegeringhauser Tunnel: Radfahrer verletzt sich schwer