Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 16. Juni 2017

Frau wurde die Geldbörse aus der Hand entrissen

Raub in Drolshagen

Raub in Drolshagen
Symbolfoto: Matthias Clever
Drolshagen. Am Freitagmittag, 16. Juni, ging gegen 14:50 Uhr eine 75-jährige Frau aus Drolshagen mit ihrem Einkauf, den sie zuvor in einem Lebensmitteldiscounter in der Hützenau in Drolshagen erworben hatte, zu ihrem Pkw. Ihre Geldbörse hielt sie fest in der Hand. Plötzlich und für sie vollkommen unerwartet habe dann eine männliche Person nach der Geldbörse gegriffen und sie der Frau mit Gewalt aus der Hand gerissen. Der Täter flüchtete dann in Richtung Hauptstraße. Die Geschädigte konnte den Mann nur vage beschreiben. Nach ihren Angaben soll es sich um einen dunkelhäutigen Mann gehandelt haben, der wie folgt bekleidet war: blaue Jacke, schwarze Hose, Turnschuhe und eine Baseballkappe. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Olpe, Tel.-Nr.: 02761-9269-0 oder an jede andere Polizeidienststelle. (LP)

Bildergalerie: Raub in Drolshagen