Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 17. März 2017

Radfahrerin prallt in Drolshagen gegen Auto

Radfahrerin prallt in Drolshagen gegen Auto
Symbolfoto: © arborpulchra / Fotolia
Drolshagen. Am Donnerstagnachmittag, 16. März, zog sich eine 65-jährige Radfahrerin aus Meinerzhagen beim Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Hagener Straße in Drolshagen leichte Verletzungen zu.
Eine 24-jährige Autofahrerin aus Attendorn hatte gegen 16.20 Uhr die Schillerstraße befahren und nach rechts auf die Hagener Straße in Richtung Drolshagen abbiegen wollen. Weil sie kurz abgelenkt war, übersah sie die 65-jährige Radfahrerin, die den Radweg an der Hagener Straße in Richtung Meinerzhagen befuhr. Die Autofahrerin konnte ihren Pkw nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß gegen das Fahrrad.

Die Radfahrerin stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur medizinischen Untersuchung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An Pkw und Fahrrad entstanden Schäden in Höhe von insgesamt 900 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Radfahrerin prallt in Drolshagen gegen Auto