Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 06. Juli 2017

Ohne Fahrerlaubnis in Hützemert unterwegs

Ohne Führerschein am Steuer
Symbolfoto: Nils Dinkel
Hützemert. Die Polizei hat am Donnerstagmorgen, 6. Juli, einen 53-jährigen Autofahrer aus Drolshagen angehalten, der ohne Führerschein in Hützemert unterwegs gewesen war.
Der 53-Jährige fiel einer Polizeistreife wegen seiner auffällig langsamen Fahrweise auf. Bei seiner Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass er bereits seit 2008 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Daher musste der führerscheinlose Fahrzeugführer seinen Wagen an Ort und Stelle stehen lassen.

Die Beamten leiteten nicht nur gegen den 53-Jährigen ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein, sondern auch gegen den Fahrzeughalter, weil er zuließ, dass der 53-Jährige sich ohne Führerschein ans Steuer setzte.
(LP)

Bildergalerie: Ohne Fahrerlaubnis in Hützemert unterwegs