Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 30. April 2017

Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Wenkhausen. Am Sonntagmittag, 30. April, gegen 12.25 Uhr, beabsichtigte eine 56-jährige Frau aus Bergneustadt von der Wintersohler Straße nach links auf einen Parkplatz abzubiegen. Hierzu hatte sie sich ordnungsgemäß eingeordnet und den Blinker gesetzt. Eine hinter der Frau fahrende 53-jährige Motorradfahrerin aus Tönisvorst erkannte den Abbiegevorgang nicht und überholte die Pkw-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde die Motorradfahrerin schwer verletzt. Sie wurde zur Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das nicht mehr fahrbereite Krad wurde sichergestellt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. (LP)

Bildergalerie: Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt