Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 07. März 2019

Ladendiebe stehlen gefüllten Einkaufswagen in Drolshagen

Ladendiebe stehlen gefüllten Einkaufswagen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen. Unbekannte haben am Mittwochabend, 6. März, gegen 18.50 Uhr einen gefüllten Einkaufswagen in Drolshagen entwendet.

Zeugen hatten die Angestellten eines Verbrauchermarktes an der Hagener Straße verständigt nachdem die Täter, ohne augenscheinlich zu bezahlen, Waren aus dem Markt entwendet hatten. Zunächst hielt sich einer der Täter im Eingangsbereich auf und übernahm einen gefüllten Einkaufswagen, den eine junge Frau zuvor gefüllt hatte.

Diese verblieb im Geschäft, während der Mann den „Einkauf“ einlud. Als die Täter bemerkten, dass die Mitarbeiter Kenntnis erhielten, traten sie die Flucht an. Eine dritte Unbekannte stieg ebenfalls in den flüchtenden Pkw ein. Sie fuhren in Richtung Stadtmitte davon. Die genaue Höhe der Beute ist noch nicht ermittelt. Lediglich Schokolade und Backwaren hinterließen sie im Wagen. Zeugen beschreiben den männlichen Täter wie folgt:- sehr kurze, dunkle Haare          
- dunkler Hauttyp   
- circa 25 bis 30 Jahre alt

Die „Einkäuferin“ soll im selben Alter gewesen sein, trug eine schwarze Mütze sowie einen schwarzen Parka mit Fellkragen. Die dritte Person war ebenfalls weiblich, zwischen 50 und 60 Jahren und trug sehr lange schwarze Haare. Weitere Hinweise und Beobachtungen nimmt die Polizei unter Tel.: 0 27 61/9 26 90 entgegen.
(LP)

Bildergalerie: Ladendiebe stehlen gefüllten Einkaufswagen in Drolshagen