Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 17. Juni 2017

Illegaler Schrottsammler aus dem Verkehr gezogen

Illegaler Schrottsammler aus dem Verkehr gezogen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen. Am Samstagmorgen, 17. Juni, gegen 11:30 Uhr wurde der Polizei ein Schrottsammler mit ausländischem Kennzeichen gemeldet. Dieser wurde kurze Zeit später durch eingesetzte Kräfte im Bereich Drolshagen angehalten und kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass die Nutzer des Lieferwagens nicht über die erforderlichen Genehmigungen zum Sammeln von Altmetall verfügten. Somit wurden mehrere Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Außerdem wurde das bereits gesammelte Altmetall bei einem örtlichen Entsorgungsunternehmen als Sicherheitsleistung abgeladen und verwertet. (LP)

Bildergalerie: Illegaler Schrottsammler aus dem Verkehr gezogen