Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 11. Juli 2019

Fahrradfahrerin bei Alleinunfall in Wegeringhausen schwer verletzt

Fahrradfahrerin bei Alleinunfall in Wegeringhausen schwer verletzt
Symbolfoto: Kerstin Sauer
Wegeringhausen. Eine 62-Jährige ist am Mittwochmittag, 10. Juli, gegen 12 Uhr ohne Fremdeinwirkung mit dem Fahrrad auf der Straße "Zum Wiesental" in Wegeringhausen gestürzt. Dabei erlitt sie unter anderem Kopfverletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Da die Beamten bei der Unfallaufnahme deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Nach erstem Erkenntnisstand trug die Betroffene keinen Helm. Dabei hätte ein Helm laut Polizei die Kopfverletzungen eventuell verhindern oder verringern können. Daher empfiehlt die Polizei zu ihrem eigenen Schutz: „Tragen Sie einen Helm und senken Sie so ihr Verletzungsrisiko.“
(LP)

Ausbildung in Drolshagen und Umgebung


Dirk Lätsch - Auszubildener
Dirk Lätsch
Auszubildener
Ihr seid nicht Alleine!

Im Aus- und Weiterbildungszentrum Olpe, welches mit verschiedenen Koorperationsbetrieben zusammenarbeitet, lernt man alles mögliche über den LKW.

Die Koorperationspartner findet Ihr auf der Website: https://www.awz-cjd-olpe.de/kooper...

#weiterlesen
Christina Rawe - Ausbildungsleitung
Christina Rawe
Ausbildungsleitung
Der Countdown läuft... Bewirb Dich bis zum 29.05.2020!

 

 

⏰ Der Countdown läuft... ⏰ Noch 4 Tage bis unsere Bewerbungsfrist für das Einstellungsjahr 2021 endet! 😱

 

Du bist noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz? Dann bewirb Dich J...

#weiterlesen
Philine Weber - Auszubildende Industriekauffrau
Philine Weber
Auszubildende Industriekauffrau
Wie du bei uns punktest...unsere acht Bewerbungstipps

Hallo Zusammen 😊

wir haben uns mal umgehört und abgecheckt, wie ihr eurem Job bei uns näher kommt. Ebenso haben wir unsere eigenen Erfahrungen eingebracht, da es bei uns ja noch gar nicht so lange her ist, dass wir uns beworben ha...

#weiterlesen

Bildergalerie: Fahrradfahrerin bei Alleinunfall in Wegeringhausen schwer verletzt