Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, Drolshagen-Hützemert, 31. Juli 2016

Betrunkener baut Unfall und wechselt Reifen

Betrunkener baut Unfall und wechselt Reifen
Symbolfoto: © piotr290 / Fotolia
In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 31. Juli, vefhur ein 69-jähriger Drolshagener gegen 1.30 Uhr mit seinem Pkw die Hauptstraße in Hützemert. Im Verlauf der Fahrt fuhr er gegen eine Bordsteinkante und beschädigte dabei einen Reifen seines Fahrzeugs.

Während der 69-Jährige den Reifen wechselte, bemerkten Zeugen, dass der Mann laut Polizeibericht "augenscheinlich alkoholisiert war", und verständigten die Ordnungshüter. Als Beamte vor Ort eintrafen, war der Fahrzeugführer nicht mehr vor Ort, wurde aber kurz darauf an der Halteranschrift angetroffen.

Ermittlungen ergaben, dass der 69-Jährige den Pkw zur Tatzeit geführt hatte. Nach einem positiven Atemalkoholtest wurde er zwecks Entnahme der Blutprobe der Wache Olpe zugeführt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. (LP)

Bildergalerie: Betrunkener baut Unfall und wechselt Reifen