Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 25. Februar 2018

Autofahrer mit falschen Kennzeichen und berauscht unterwegs

Autofahrer mit falschen Kennzeichen und berauscht unterwegs
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen. Ein 27-jähriger Mann aus Meinerzhagen ist am Samstagabend, 24. Februar, im Rahmen einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Beamte der Polizeiwache Olpe stellten fest, dass nicht nur falsche Kennzeichen an dem Auto angebracht waren, sondern der Fahrzeugführer darüber hinaus auch unter dem Einfluss von Drogen stand.
Mit seinem Pkw hatte der Mann um 23.45 Uhr die Straße "In der Sengenau" in Drolshagen befahren und war den Beamten dort aufgefallen.

Nach einem positiven Drogentest wurde der junge Mann der Polizeiwache zugeführt, wo ihm letztlich eine Blutprobe entnommen wurde.

Da das Anbringen falscher Kennzeichen den Straftatbestand der Urkundenfälschung erfüllt, muss sich der junge Mann neben dem Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss auch in einem entsprechenden Strafverfahren verantworten.
(LP)

Bildergalerie: Autofahrer mit falschen Kennzeichen und berauscht unterwegs