Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 17. Dezember 2016

Auffahrunfall durch Unachtsamkeit

Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen. Eine 25-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Freitagnachmittag, 16. Dezember, von der Hagener Straße nach links in die Gräfin-Sayn-Straße einbiegen. Dies erkannte ein nachfolgender 61-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf den Wagen der Frau auf. Durch den Zusammenprall wurden die beiden Insassen des vorausfahrenden Fahrzeugs sowie die Beifahrerin im nachfolgenden Pkw leicht verletzt. Wohl nur durch die ausgelösten Airbags wurden schlimmere Verletzungen verhindert. (LP)

Bildergalerie: Auffahrunfall durch Unachtsamkeit