Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 08. Februar 2019

Zwei hochwertige Fahrzeuge in Attendorn entwendet

Unbekannte stehlen zwei Fahrzeuge mit sechsstelligem Wert
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Zwei hochwertige Autos des Herstellers BMW sind in der Nacht zu Freitag, 8. Februar, in Attendorn entwendet worden.
Beide Fahrzeuge waren an der Schuhmacherstraße abgestellt. Die Tatzeit kann auf 22 bis 5.30 Uhr eingegrenzt werden. In einem Fall handelt es sich um einen schwarzen BMW X 6, bei dem anderen um einen grauen BMW der 5er-Reihe, beide mit OE-Kennzeichen. Beide PKW waren mit einem sogenannten Keyless-go-System ausgestattet.

Der Gesamtschaden liegt im sechsstelligen Bereich. Zurzeit liegen noch keine Täterhinweise vor. Die Polizei bittet daher verdächtige Beobachtungen unter der Telefonnummer 0 27 61/9 26 90 zu melden.
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Johannes Lütticke - Dualer Student Maschinenbau
Johannes Lütticke
Dualer Student Maschinenbau
Ende der Ausbildung und Einstieg in das duale Studium

Hallo zusammen!

Nach drei Jahren habe ich meine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker im Juli dieses Jahres erfolgreich bei der Firma Kemper beendet. In dieser Zeit habe ich Einblicke in fast alle Abteilungen des Walzwerks erhalten und bin dabei...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
#HEINRICHSHilfsmittel

Hey Leute,

ihr kennt mich ja bereits und wisst, dass ich eine Ausbildung zum #FachinformatikerInSystemintegration absolviere. Bestimmt fragt ihr euch, welche Geräte und Hilfsmittel ich eigentlich in meiner #HEINRICHSAu...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Nicht nur Theorie, sondern auch Praxis - perfekte Kombi!

Hallo! Ich bin Lorena und arbeite nun seit ca. 3 Monaten als Werksstudentin bei BEULCO.

Untergebracht bin ich in meiner Wunschabteilung Marketing, was für mich perfekt zu meinem Studiengang passt, denn ich studiere BWL mit Schwerpunkt Mar...

#weiterlesen

Bildergalerie: Zwei hochwertige Fahrzeuge in Attendorn entwendet