Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 16. Juni 2017

Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Pkw in Attendorn

Elfjähriger Radfahrer kollidiert mit Pkw
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Ein elfjähriger Radfahrer und ein Pkw-Fahrer sind am Donnerstagabend, 15. Juni, miteinander kollidiert.

Der Elfjährige befuhr mit seinem Fahrrad die Wasserstraße in Fahrtrichtung „Am Wassertor“, ohne auf den bevorrechtigten Verkehr am Ende der Fußgängerzone zu achten. Es kam daraufhin zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Hofestatt in Richtung „Am Spindelsburggraben“ herannahenden und vorfahrtberechtigten Pkw einer 25-Jährigen. Der Junge wurde bei dem Zusammenstoß nur leicht verletzt und konnte bereits nach ambulanter Behandlung im Rettungswagen entlassen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1100 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Pkw in Attendorn