Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 10. März 2018

Hoher Sachschaden

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Symbolfoto: Matthias Clever
Borghausen. Am frühen Freitagabend, 9. März, geriet ein 41-jähriger Mann aus Sri Lanka auf der Repetalstraße in Borghausen mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem weiteren Pkw zusammen. Bei dem Unfall wurden beide Pkw schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.
Die eingesetzten Polizeibeamten stellten bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch in der Atemluft fest, was durch einen Alkoholtest bestätigt wurde. Dieser ergab einen Wert von 1,5 Promille, weshalb dem Mann mit Wohnsitz in Italien im weiteren Verlauf eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde. Außerdem musste der Mann einen hohen Geldbetrag hinterlegen, um die Durchführung des gegen ihn eingeleiteten Strafverfahrens sicherzustellen.
(LP)

Bildergalerie: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss