Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 12. Mai 2017

Unbekannte Täter brechen Pkw an der Lübecker Straße auf

Unbekannte Täter brechen Pkw auf
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Dienstag- und Donnerstagmorgen, 9. bis 11. Mai, einen an der Lübecker Straße abgestellten Pkw gewaltsam aufgebrochen und Teile des Armaturenbretts ausgebaut.
Noch bevor der geschädigte Fahrzeughalter am Donnerstag Anzeige bei der Polizei erstatten konnte, meldete sich eine aufmerksame Zeugin bei der Polizeiwache Attendorn und gab dort die ausgebaute Fahrzeugarmatur als Fundsache ab. Sie hatte das Diebesgut zwischen den Straßen „Wippeskuhlen“ und „Auf den Peulen“ aufgefunden.

Kurze Zeit später erschien auch der Geschädigte auf der Wache und erstattete Anzeige wegen des Aufbruchs seines Pkw. Bei dem Diebstahl entstanden Fahrzeugschäden in Höhe von ca. 500 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Unbekannte Täter brechen Pkw an der Lübecker Straße auf