Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 28. April 2017

Taschendiebe in Attendorner Drogeriemarkt unterwegs

Taschendiebe im Drogeriemarkt unterwegs
Symbolfoto: Prillwitz
Attendorn. Unbekannte Täter haben am Donnerstagnachmittag, 27. April, in der Zeit zwischen 17.30 und 18 Uhr zwei Kundinnen in einem Drogeriemarkt an der Wasserstraße in Attendorn bestohlen.

In beiden Fällen hatten die Geschädigten, eine 60- und eine 81-Jährige, die Geldbörse in der rechten Jackentasche verstaut. Neben Bargeld und Kreditkarten müssen sich die Geschädigten nun ihre Personalausweise, Krankenkarten etc. neu beschaffen. Der Beutewert liegt insgesamt bei über 200 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Taschendiebe in Attendorner Drogeriemarkt unterwegs