Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 16. Dezember 2016

Rotwein gestohlen

Rotwein gestohlen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Zwei Kisten Rotwein mit jeweils sechs Flaschen stahlen am Donnerstag, 15. Dezember, Unbekannte. Im Zeitraum zwischen 11 und 14.30 Uhr wurden diesem Am Kirchplatz entwendet.

Der Wein aus dem italienischen Anbaugebiet Valpolicella war Teil einer größeren Anlieferung für das Geschäft und zusammen mit anderen Weinkisten seitlich neben dem Gebäude im Freien gelagert, um von den Angestellten in das Weinlager im Keller gebracht zu werden.

Im Zusammenhang mit dem Diebstahl wurden gegen 14.30 Uhr drei Personen beobachtet, die sich verdächtig verhielten. Die Personen gingen an der Gebäudeseite Richtung Eingang entlang, kamen dann aber nicht den Treppenaufgang zum Geschäft hoch sondern entfernten sich in unbekannte Richtung, als sie in den Sichtbereich des Personals am Schaufenster kamen. (LP)  
Personenbeschreibung:
Ca. 25-30 Jahre alt, männlich, trug auffallend weiße Steppjacke

Ca. 45-50 Jahre alt, männlich, trug eine Strickmütze mit Rand

Ca. 30 Jahre alt, weiblich, schlank, längere blonde Haare, kurze graue Jacke

Bildergalerie: Rotwein gestohlen