Nachrichten Blaulicht
Attendorn, Attendorn, 19. August 2016

24-Jähriger kann keine gültige Fahrerlaubnis

Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen

Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen
Symbolfoto: Matthias Clever
Beamten des Verkehrsdienstes Olpe fiel am Donnerstagnachmittag, 18. August, ein Rollerfahrer auf. Dieser wurde auf der Landstraße 512 im Bereich Hohen Hagen angehalten.
Während einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der 24-jährige Fahrer aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeit des Zweirades nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Der Roller wurde zur Durchführung einer technischen Untersuchung sichergestellt, der junge Fahrer muss sich einem Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis stellen. (LP)

Bildergalerie: Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen