Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 15. April 2019

Diebstahl in Attendorn

Polizei identifiziert dreiste, polizeibekannte Ladendiebe

Polizei identifiziert dreiste, polizeibekannte Ladendiebe
Symbolfoto: Jannes Hofmann
Attendorn. Drei männliche Jugendliche haben am Freitagvormittag, 12. April, in einem Laden an der Bahnhofstraße einen Rucksack geklaut. Obwohl sie davon kamen, konnte die Polizei sie anhand von Handyfotos identifizieren.

Die Jugendliche streunterten gegen 11.30 Uhr in einem Laden an der Bahnhofstraße in Attendorn umher und fielen dem Personal dabei auf.

Kurz darauf wurde beim Verlassen des Ladens die Alarmanlage ausgelöst und eine Mitarbeiterin sah noch, wie einer der flüchtenden Verdächtigen einen Rucksack im Wert von 20 Euro in der Hand hielt. Diebe kehren zurück und pöbeln Die Jugendlichen waren sogar so dreist, später noch einmal in den Laden zurückzukehren und das Personal auf den Vorwurf hin, den Rucksack gestohlen zu haben, anzupöbeln.

Als sie sich erneut entfernten, folgte ihnen eine Mitarbeiterin bis zum Bahnhof und die Tatverdächtigen konnten auf der Flucht mit dem Handy fotografiert werden. Die informierte Streife konnte sie im Rahmen der Fahndung zwar nicht mehr aufgreifen, erkannten die Ladendiebe auf den Fotos jedoch eindeutig. Jugendliche sind polizeibekannt Es handelt sich um polizeibekannte Jugendliche aus Attendorn und Umgebung im Alter zwischen 15 und 16 Jahren. Insofern war die Flucht zwecklos und auf das Trio kommt ein Strafverfahren wegen gemeinschaftlichem Ladendiebstahl zu.
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Carina Meiworm - Human Resource Project Manager
Carina Meiworm
Human Resource Project Manager
FROHE OSTERTAGE

Das #HEINRICHSTeam wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe Ostertage und ein schönes verlängertes Wochenende!

 

 

...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Vorbereitung ist alles! #Zwischenprüfung

Es wurde Zeit für die praktische Zwischenprüfung, die ich am Dienstagmorgen in der LEWA Attendorn absolvieren musste. Die Anspannung war schon extrem groß.

Aufgabe war es, ein Drehteil und ein Frästeil in einer vorgegebene...

#weiterlesen
Laura Gerspers
Kaufmännische Ausbildung
Frohe technische Ostergrüße!

Die ersten Technik Camps neigen sich langsam dem Ende zu. 
Nach drei (Technik Camp 2) bzw. vier (Technik Camp 1) interessanten Tagen
freuen sich die Teilnehmer über ganz besondere Ostereier!

Wir wünschen allen frohe Os...

#weiterlesen

Bildergalerie: Polizei identifiziert dreiste, polizeibekannte Ladendiebe