Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 26. Juli 2017

Pkw in Attendorn von Unbekanntem geschädigt

Geparkter Pkw beschädigt und geflohen
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Attendorn. Ein Unbekannter hat zwischen Montagmorgen, 24. Juli, und Dienstagmittag, 25. Juli, einen Ford Focus beim Rangieren auf einem Firmengelände in Attendorn beschädigt.

Der Geschädigte hatte seinen blauen Ford Focus auf dem Parkplatz einer Firma an der Albert-Kemmerich-Straße abgestellt. Als er am Dienstagmittag gegen 14 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, entdeckte er, dass offenbar ein Fahrzeug, das zeitweise neben dem Ford geparkt hatte, beim Rangieren einen Schaden verursacht hatte. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Flüchtige hinterließ am Ford an der hinteren linke Fahrzeugseite (Tür, Radkasten, Felge) hellen Farbaufrieb. Der Schaden beläuft sich auf circa 1500 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Pkw in Attendorn von Unbekanntem geschädigt