Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 25. August 2017

Pkw-Fahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

Pkw-Fahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Am Freitagnachmittag, 25. August, befuhr eine 50-jährige Frau gegen 15.30 Uhr mit ihrem Pkw die L 697 und beabsichtigte, nach rechts zur Burg Schnellenberg abzubiegen. Hierzu bremste sie ihren Pkw ab. Ein hinter der Frau fahrender 23-jähriger Pkw-Fahrer bemerkte diesen Vorgang zu spät und fuhr auf den vorderen Wagen auf. Durch den Zusammenstoß wurde die Dame leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 2700 Euro. (LP)

Bildergalerie: Pkw-Fahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt