Nachrichten Blaulicht
Attendorn, Attendorn, 28. Juli 2016

Nach Drogenfahrt festgenommen

Nach Drogenfahrt festgenommen
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Am Mittwochabend, 27. Juli, wurde ein 27-jähriger Attendorner, der um 18.48 Uhr auf der Ihnestraße unterwegs war, von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert.

Die Beamten stellten fest, dass der Mann offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Bei seiner Durchsuchung wurden zwei Tütchen mit einer verdächtigen Substanz gefunden, wobei es sich augenscheinlich um Betäubungsmittel handelte.

Nach der Sicherstellung der Substanz und der fälligen Blutprobe wegen Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln wurde der polizeibekannte Beschuldigte auf Anordnung der Staatsanwaltschaft vorläufig festgenommen, da aktuell gegen ihn diverse Verfahren laufen, unter anderem wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz. (LP)

Bildergalerie: Nach Drogenfahrt festgenommen