Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 22. Januar 2017

Nach Alkoholkonsum im Polizeigewahrsam geendet

Nach Alkoholkonsum im Polizeigewahrsam geendet
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Am Samstagmittag fiel Passanten in der Attendorner Innenstadt ein offenbar stark alkoholisierter Mann auf, welcher immer wieder zu Boden fiel und sich dadurch bereits Verletzungen zugefügt hatte.
Der 32-jährige aus Wetter an der Ruhr wurde dem KH Attendorn zugeführt und erstversorgt, woraufhin er dort zu randalieren begann und den Krankenhausbetrieb massiv störte.

Da er nicht Herr seiner Sinne war, wurde er durch die eingesetzten Polizeibeamten ins Gewahrsam nach Olpe verbracht, welches er nach Ausnüchterung wieder verlassen durfte.

Bildergalerie: Nach Alkoholkonsum im Polizeigewahrsam geendet