Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 24. März 2017

Motorroller-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Motorroller-Fahrer bei Unfall leicht verletzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Attendorn. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorroller kam es am Freitagmittag, 24. März, um 13:45 Uhr im Bereich eines Kreisverkehrs an der Märkischen Straße in Attendorn. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Attendorn hatte beim Einfahren in den Kreisverkehr einen dort auf seinem Kleinkraftrad fahrenden 39-jährigen Attendorner übersehen. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Fahrer des Motorrollers leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Motorroller-Fahrer bei Unfall leicht verletzt