Nachrichten Blaulicht
Attendorn, Attendorn-Helden, 3. Juli

Motorradunfall bei Helden

Motorradfahrer verletzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Am Sonntagmorgen, 3. Juli, befuhr ein 40-jähriger Kradfahrer aus Freudenberg die Landstraße 697 von Attendorn in Richtung Helden. Im Bereich einer Linkskurve wurde die Maschine nach außen getragen und vom Fahrer abgebremst. Im weiteren Verlauf wurde der Mann dann über die Leitplanke katapultiert, während das Motorrad auf der Fahrbahn blieb und schließlich umkippte. Der Freudenberger verletzte sich am Fuß und wurde im Krankenhaus Attendorn behandelt, Sachschäden entstanden an seinem Schutzhelm und am Motorrad. (lp)
(LP)

Bildergalerie: Motorradunfall bei Helden