Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 19. September 2016

Mit 0,9 Promille am Vormittag unterwegs

Mit 0,9 Promille am Vormittag unterwegs
Symbolfoto: © piotr290 / Fotolia
Attendorn. Am Montagmorgen, 19. September, hielt eine Streifenwagenbesatzung einen 46-jährigen Autofahrer auf der Finnentroper Straße an, der alkoholisiert unterwegs war.

Bei der Kontrolle kam den Beamten eine Alkoholfahne entgegen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 0,9 Promille. Daher nahmen sie den 46-jährigen Finnentroper mit zur Wache, wo die Entnahme einer Blutprobe folgte.

Der Autofahrer muss nun im Regelfall mit einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro und einem einmonatigem Fahrverbot rechnen. (LP)

Bildergalerie: Mit 0,9 Promille am Vormittag unterwegs