Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 08. August 2017

Kradfahrerin verursacht Auffahrunfall bei Hohen Hagen

Kradfahrerin verursacht Auffahrunfall
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Eine 54-Jährige aus Neubrandenburg wollte am Montagnachmittag, 7. August, um 12.55 Uhr mit ihrer Honda vom Parkplatz eines Imbiss in Hohen Hagen losfahren.

Aus Unachtsamkeit verlor sie die Kontrolle über ihr Krad und prallte in das Heck eines geparkten BMW. Hierbei kam sie zu Fall und verletzte sich leicht. Zudem entstand 5500 Sachschaden.
(LP)

Bildergalerie: Kradfahrerin verursacht Auffahrunfall bei Hohen Hagen