Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 23. Juni 2020

Jugendlicher wird derzeit vernommen

Korrektur Drohmails an Ursula-Schulen: Ein Tatverdächtiger ermittelt

Korrektur Drohmails an Ursula-Schulen: Ein Tatverdächtiger ermittelt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Die Kreispolizeibehörde Olpe konnte am Dienstag, 23. Juni, einen jugendlichen Tatverdächtigen ermitteln. Er stehen im Verdacht, Drohmails an die St.-Ursula-Schulen in Attendorn versandt zu haben (LokalPlus berichtete). In einer ersten Pressemitteilung war irrtümlicherweise von zwei Tatverdächtigen die Rede.
Diese Nachrichten hatten in der letzten Woche für erhebliche Unruhe in der Lehrer- und Schülerschaft, aber auch bei den Eltern gesorgt. Der Schulleiter hatte es den Eltern freigestellt, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Gestern gingen weitere Nachrichten in der Schule ein, die letztlich zurückverfolgt werden konnten.

Zurzeit wird der Tatverdächtige vernommen. Die Polizei wird in einer weiteren Presseerklärung weitere Details bekannt geben, sobald dies möglich ist, erklären Christian Kuhli von Staatsanwaltschaft Siegen und Michael Klein von der Kreispolizeibehörde Olpe.
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Pius Philipps - Auszubildender
Pius Philipps
Auszubildender
Surprise Surprise

Hey,

ich bin aktuell in unserer Marketingabteilung eingesetzt.👍

Um euch die Wartezeit ⏳ bis zum nächsten Video 📽 etwas erträglicher zu machen, könnt ihr euch ja schon mal Gedanken 💭 machen, was e...

#weiterlesen
Kevin Hunold - kfm. Azubi
Kevin Hunold
kfm. Azubi
Erfahrungsbericht Abschlussprüfungen 2020

Hallo Zusammen 👋

der Prüfungsstress ist endlich vorbei 😅. Aufgrund der Corona Pandemie sind die Prüfungen, wie Ihr sicherlich gehört habt, verschoben worden. So habe ich Mitte/Ende Juni meine schriftliche und mündlich...

#weiterlesen
Maximilian Ellinger - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Maximilian Ellinger
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Ran an die Arbeit!

Nach der anstrengenden Prüfungsphase sind wir nun seit ein paar Tagen wieder im Finanzamt 🏢 und erzählen euch heute von unserem Einstieg zurück ins "richtige" Berufsleben.

Zu Beginn war es für uns schwierig in ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Korrektur Drohmails an Ursula-Schulen: Ein Tatverdächtiger ermittelt