Nachrichten Blaulicht
Attendorn, Attendorn, 31. Juli 2016

In Schlangenlinien und ohne "Lappen" auf der L539 unterwegs

In Schlangenlinien über die L539
Symbolfoto: Matthias Clever
Die Polizei hat am späten Samstagabend, 30. Juli, einen betrunkenen Autofahrer angehalten, der auf der L539 in Richtung Attendorn unterwegs war. Der 58-Jährige war gegen 23 Uhr iin Schlangenlinien auf der Landstraße unterwegs gewesen.

Die Polizisten stellten bei der Kontrolles des Mannes fest, dass dessen Atemluft nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest bestätigte diesen Verdacht. Auf der Wache in Attendorn wurde dem 58-Jährigen eine Blutprobe entnommen.

Seinen Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, weil ihm dieser im Vorjahr bereits entzogen worden war. Die Polizisten schrieben eine entsprechende Anzeige gegen den Mann. (LP)

Bildergalerie: In Schlangenlinien und ohne "Lappen" auf der L539 unterwegs