Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 01. August 2020

Fahrzeugdieb unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Attendorn gestoppt

Fahrzeugdieb unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Attendorn gestoppt
Symbolfoto: Nils Dinkel

Attendorn/Finnentrop. Einige Anrufer aus dem Bereich Attendorn/Finnentrop meldete am Freitag, 31. Juli, 20 Uhr, der Polizei, dass ein als gestohlen gemeldeter BMW umherfahre. Das Fahrzeug inklusive mutmaßlichem Dieb konnte daraufhin gegen 20.20 Uhr durch die Polizei in der Straße Am Mooskamp in Attendorn gestellt werden.

Bei dem Fahrer handelte es sich um einen 37-jährigen Finnentroper, der zudem unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Da keine Haftgründe vorlagen, wurde der Mann nach Entnahme einer Blutprobe entlassen. Eine geringe Menge mitgeführter Drogen konnte sichergestellt werden.
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Maximilian Ellinger - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Maximilian Ellinger
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Der Ausbildungsbezirk stellt sich vor

Hallo zusammen 🙂

Nachdem ihr bereits viel von und über unsere Steuer- bzw. Finanzanwärter erfahren habt, wollen auch wir uns vorstellen. Wir sind das Ausbildungsteam des Finanzamts Olpe! 🏢 Eine junge, freundliche und ...

#weiterlesen
Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
#Videochallenge: Unsere letzte Klappe - fürs Erste ;-)

Hallo Zusammen 🤗

nachdem unsere Azubis in den letzten Wochen vieles über sich erzählt haben, freuen wir uns, auch ein paar Worte über uns zu sagen. Vorerst aber ein großes Lob an unsere Azubis! Es hat uns viel Freude be...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
Neues Gesicht für das #Ausbildung-Team!

Hallo zusammen,

 

Ich bin Panagiotis Papadopoulos, einfacher ausgedrückt Pano, bin 19 Jahre alt und befinde mich fast im zweiten Lehrjahr meiner Ausbildung zum Industriekaufmann hier bei der 🟧LEWA Attendorn! 😁

#weiterlesen

Bildergalerie: Fahrzeugdieb unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Attendorn gestoppt