Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 25. August 2017

Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Am Freitagnachmittag, 25. August, befuhr ein 28-jähriger Mann gegen 15.15 Uhr mit seinem Fahrrad die Milstenauer Straße in Richtung Hollenbock. Als er sich im Kreisverkehr Milstenauer Straße/Gutenbergstraße befand, wurde ihm von einem 42-jährigen Pkw-Fahrer, der von der Gutenbergstraße kommend in den Kreisverkehr einfuhr, die Vorfahrt genommen und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 2150 Euro. (LP)

Bildergalerie: Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt