Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 20. April 2017

Einbrüche in Kleingartenanlage in Ennest

Mehrere Gartenlauben aufgebrochen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Ennest. In der Zeit zwischen Dienstagabend, 18. April, und Mittwochmittag, 19. Apri, haben unbekannte Täter mehrere Gartenlauben in einer Kleingartenanlage an der Gutenbergstraße in Ennest aufgebrochen.

Die Einbrecher waren über die Umzäunung geklettert und so auf das Gelände der Kleingartenanlage gelangt. Hier brachen sie mindestens sechs Gartenlauben gewaltsam auf und durchwühlten diese. Nachdem sie einige Getränke verzehrt hatten, verließen sie das Gelände wieder ohne Beute. Die unbekannten Täter hinterließen jedoch Schäden in Höhe von ca. 1200 Euro an den aufgebrochenen Lauben.
(LP)

Bildergalerie: Einbrüche in Kleingartenanlage in Ennest