Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 15. Mai 2017

Einbruch in Attendorner Entsorgungsfirma

Einbruch in Entsorgungsfirma
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Unbekannte Täter sind am Wochenende, 13./14. Mai, in ein Firmengebäude an der Mühlewiese eingedrungen.
Die Einbrecher hatten ein Rolltor auf gewaltsame Weise geöffnet und waren so in das Gebäude gelangt. Im Innern brachen sie eine Tür auf und suchten das Firmenlager auf. Aus dem Lagerraum entwendeten sie eine Arbeitsmaschine im Wert von 400 Euro. Anschließend versuchten sie, in die Sozialräume der Mitarbeiter, die in einem Container untergebracht sind, einzudringen.  

Den Tätern gelang es jedoch nicht, die Eingangstür aufzuhebeln. Im Außenbereich brachen sie schließlich einen verschlossenen Container mit Elektroschrott auf. Ob sie daraus etwas mitgehen ließen, steht derzeit noch nicht fest. Die Einbrecher hinterließen Sachschäden in Höhe von ca. 1000 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Einbruch in Attendorner Entsorgungsfirma