Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 29. Mai 2017

Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld aus Wohnhaus in Ennest

Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld
Symbolfoto: Matthias Clever
Ennest. Unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus an der Mühlenschlader Straße in Ennest eingebrochen. Sie ließen Schmuck und Bargeld mitgehen und hinterließen Sachschäden im Wert von rund 2000 Euro.
Die Einbrecher waren während der Abwesenheit der Bewohner über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in das Haus gelangt – und zwar in der Zeit zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 9.30 Uhr. Sie durchsuchten das gesamte Haus nach Diebesgut. Dazu brachen sie unter anderem eine Innentür auf und durchwühlten zahlreiche Schränke und Behältnisse.

Bei ihrer Suche nach geeignetem Diebesgut ließen sie Bargeld und Schmuck im Wert von ca. 3000 Euro mitgehen. Außerdem hinterließen die Einbrecher Sachschäden an der aufgebrochenen Tür und dem Fenster in Höhe von etwa 2000 Euro.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen in Tatortnähe gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Attendorn unter Tel. 02722/9269-5300 oder mit einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld aus Wohnhaus in Ennest