Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 15. November 2016

Einbrecher scheitert an Geldautomat in Ennest

Einbrecher scheitert an Geldautomaten in Ennest
Symbolfoto: Nils Dinkel
Ennest. Ein Unbekannter versuchte in der Nacht auf Dienstag, 15. November, vergeblich, an das Geld eines Geldautomaten in Ennest zu gelangen.

Der Einbrecher hebelte am frühen Dienstagmorgen zwischen 3 und 4.30 Uhr die Eingangstür zum Foyer einer Bankfiliale an der Attendorner Straße auf. Er gelangte in den Vorraum des Geldinstituts und versuchte, den Geldautomaten aufzubrechen. Dies misslang ihm jedoch, er musste den Tatort ohne Beute verlassen. Der Geldautomat wurde vom Täter laut Polizei erheblich beschädigt, es entstanden Schäden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich der Bankfiliale in der Tatnacht gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Attendorn unter Telefon 0 27 22/ 92 69 53 00 oder einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher scheitert an Geldautomat in Ennest