Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 07. November 2017

Einbrecher flüchtet ohne Beute aus Gastro-Betrieb in Niederhelden

Einbrecher flüchtet ohne Beute aus Gastro-Betrieb
Symbolfoto: Nils Dinkel
Niederhelden. In der Nacht zu Montag, 6. November, ist ein Einbrecher um 2.16 Uhr in einen Hotel/Restaurant-Betrieb an der Repetalstraße in Niederhelden eingedrungen. Zuvor hatte der Täter ein Fenster im Erdgeschoss aufgehebelt. Als er die Alarmanlage auslöste, flüchtete der Einbrecher kurz darauf ohne Beute. Er hinterließ Sachschäden in Höhe von 500 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher flüchtet ohne Beute aus Gastro-Betrieb in Niederhelden