Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 04. August 2017

Betrunkener blockiert Straße in Attendorn und greift Autofahrer an

Betrunkener blockiert Straße und greift Autofahrer an
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Ein 20-Jähriger ist am Donnerstagabend, 3. August, um 23.40 Uhr auf der Wache in Attendorn erschienen und erstattete eine Anzeige wegen Körperverletzung. Nach seinen Angaben war er um 23.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Straße „Am Hettmecker Teich“ in Richtung Kampstraße unterwegs gewesen.

Ein auf der Fahrbahn sitzender Betrunkener blockierte die Durchfahrt. Als der Pkw-Fahrer den ca. 40 Jahre alten Mann aufforderte, die Fahrbahn frei zu machen, stand dieser auf und schlug ihm durch die geöffnete Seitenscheibe gegen den Kopf. Der Geschädigte gab an, er habe den Unbekannten in dem Bereich schon öfters gesehen und er werde die Adresse des Beschuldigten nachreichen.
(LP)

Bildergalerie: Betrunkener blockiert Straße in Attendorn und greift Autofahrer an