Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 23. November 2016

Kamera ausgebaut

Bagger beschädigt

Bagger beschädigt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Ennest. In der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagvormittag, 22. November, öffneten unbekannte Täter an der Gutenbergstraße in Ennest auf unbekannte Weise einen dort auf einer Baustelle abgestellten, verschlossenen Bagger.

Im Fahrzeug wurde der Bildschirm der Rückfahrkamera ausgebaut, ebenso das dazugehörende Kabel. Aus dem Bagger wurde noch ein Hammer mitgenommen und außen die Rückfahrkamera abgebaut und mitgenommen. Zudem wurde der Tankdeckel derart beschädigt, dass dieser sich nicht mehr öffnen ließ. Der Gesamtschaden beträgt 1.500 Euro. (LP)

Bildergalerie: Bagger beschädigt