Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 01. April 2017

Autofahrer gerät unter Drogeneinfluss in Polizeikontrolle

Autofahrer gerät unter Drogeneinfluss in Polizeikontrolle
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Am Freitagabend, 31. März, wurde ein 18-Jähriger aus Attendorn im Rahmen einer Verkehrskontrolle gegen 23.30 Uhr in Attendorn angehalten. Bei der Kontrolle des Pkw-Fahrers stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde im Krankenhaus Attendorn eine Blutprobe entnommen. Die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein entsprechendes Verfahren ein.
(LP)

Bildergalerie: Autofahrer gerät unter Drogeneinfluss in Polizeikontrolle