Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 08. Mai 2018

Auto und Zweirad kollidieren: Motorradfahrer in Helden schwer verletzt

Auto und Zweirad kollidieren: Motorradfahrer schwer verletzt
Foto: Kreispolizeibehörde Olpe
Helden. Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag, 7. Mai, gegen 16.30 Uhr in Helden ereignet. Ein Motorradfahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
Ein 42- jähriger Motorradfahrer befuhr die Heldener Straße in Richtung Helden. Zeitgleich kam ihm ein 52-jähriger Autofahrer aus Schmallenberg mit seinem Nissan entgegen. Beim Abbiegevorgang auf die Straße „Im Schlade“ übersah er, nach eigenen Angaben durch die tiefstehende Sonne, den Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge berührten sich und der Motorradfahrer kam zu Fall. Dabei verletzte er sich schwer.

Rettungskräfte brachten den verletzten Motorradfahrer in das Krankenhaus nach Attendorn. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 6500 Euro. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen werden.
(LP)

Bildergalerie: Auto und Zweirad kollidieren: Motorradfahrer in Helden schwer verletzt