Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 02. Februar 2017

Attendorn: Fahrzeuge beschädigt und Kennzeichen gestohlen

Vandalen beschädigen Fahrzeuge in Attendorn
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Unbekannte haben sich in den vergangenen Tagen im Bereich Attendorn an mindestens drei Fahrzeugen vergriffen.
In der Zeit zwischen Montagnachmittag, 30. Januar, und Mittwochmittag, 1. Februar, entwendeten die Täter die Kennzeichen von einem am Wassertor abgestellten Pkw. Außerdem schlugen sie die Seitenscheibe an dem Fahrzeug ein, rissen Türgriffe ab und zerstörten einen Außenspiegel.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch schlugen ebenfalls Unbekannte im Gewerbegebiet Askay und in der Flensburger Straße zu. Im Askay ließen die Diebe das Kennzeichen eines Sattelaufliegers mitgehen. An einem in der Flensburger Straße geparkten Pkw knickten sie die Heckscheibenwischer und die Antenne ab. Bei den drei Taten entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mindestens 700 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Attendorn: Fahrzeuge beschädigt und Kennzeichen gestohlen