Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 21. Juli 2017

Attendorn: Autofahrer kommt von Straße ab und flüchtet

Autofahrer kommt von Straße ab und flüchtet
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Ein unbekannter Fahrzeugführer hat zwischen Donnerstagabend, 20. Juli, und Freitagmorgen, 21. Juli, die Holzweger Straße in Ennest, aus Richtung Kreisel kommend, in Richtung Mühlhardt befahren. In Höhe eines dortigen Wohnhauses kam das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte mehrere Zaunelemente und einen Betonsockel.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf 1000 Euro. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerkannt von der Unfallstelle. Vor Ort verblieben allerdings diverse Kunststoffteile des Verursacherfahrzeugs, die für weitere Ermittlungen sichergestellt wurden. Offenbar handelte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen silbernen Pkw.
(LP)

Bildergalerie: Attendorn: Autofahrer kommt von Straße ab und flüchtet