Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 02. Oktober 2017

23-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss in Attendorn

Fahrt unter Amphetamineinfluss
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. Ein Fahrer, der unter Drogeneinfluss stand, wurde am Sonntag, 1. Oktober, gegen 19.45 Uhr angehalten.
Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde ein 23-jähriger Attendorner mit seinem Pkw angehalten. Bei der Kontrolle fielen den Beamten bei dem jungen Fahrer drogentypische Erscheinungen auf. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht. Der 23-Jährige wurde zur Wache gebracht, wo ihm ein Arzt Blut entnahm.

Die Beamten untersagten dem Attendorner die Weiterfahrt bis zur vollständigen Ausnüchterung. Es folgen Anzeigen wegen des Besitzes von illegalen Drogen sowie der Fahrt unter Drogeneinfluss.
(LP)

Bildergalerie: 23-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss in Attendorn