Nachrichten Blaulicht
Attendorn, 20. August 2017

18-Jähriger rast mit 138 km/h durch 50er-Zone in Attendorn

18-Jähriger rast mit 138 km/h durch 50er-Zone
Foto: Matthias Clever
Attendorn. Bei einer Laserkontrolle an der Märkischen Straße hat die Attendorner Polizei einen Raser mit 138 km/h statt der erlaubten 50 km/h gemessen. Erstaunt waren die Beamten auch, weil es sich bei dem VW-Fahrer um einen 18-jährigen Fahranfänger handelte.

Ihn erwartet nun ein Fahrverbot von drei Monaten, zwei Punkte und 600 Euro Geldbuße.
(LP)

Bildergalerie: 18-Jähriger rast mit 138 km/h durch 50er-Zone in Attendorn