Spieler der SG Finnentrop/Bamenohl an Covid 19 erkrankt


  • Lokalsport, 16.03.2020
  • Von Wolfgang Schneider
    Profilfoto Wolfgang Schneider

    Wolfgang Schneider

    Redaktion


    E-Mail schreiben
 von Symbol pixabay
© Symbol pixabay


Bamenohl. In der Fußball-Mannschaft der SG Finnentrop/Bamenohl gibt es einen bestätigten Corona-Fall. Ein Spieler des Westfalenligisten hat sich am Freitag testen lassen und erhielt am Montag, 16. März, den positiven Befund. Das bestätigte ein Verantwortlicher der SG gegenüber LokalPlus.

Die Vereinsführung hat umgehend die Mannschaftskollegen informiert. Ein Großteil der Fußballer hat sich daraufhin in freiwillige häusliche Quarantäne begeben. „Jeder Spieler muss für sich beurteilen, ob er engeren Kontakt zu dem Kollegen hatte. Die Information an das gesamte Team war eine reine Vorsichtsmaßnahme unsererseits“, heißt es von Seiten der SG.

Der erkrankte Spieler hatte sich in der vergangenen Woche unwohl gefühlt und war deshalb auch nicht mehr zum Training gekommen.
Artikel teilen: