Landesligist zittert sich in die nächste Runde

Fußball-Kreispokal, Achtelfinale: SV Ottfingen bezwingt SG Kirchveischede/Bonzel im Elfmeterschießen


  • Lokalsport, 16.09.2015
  • Von Sven Prillwitz
    Profilfoto Sven Prillwitz

    Sven Prillwitz

    Redaktion

 von Symbol Sven Prillwitz
© Symbol Sven Prillwitz

Was sich am Dienstagabend auf dem Kunstrasenplatz in Kirchveischede abspielte, hatte die vielzitierte Prägung "Pokalkrimi" wahrhaft verdient: B-Ligist SG Kirchveischede/Bonzel zwang den zwei Klassen höher spielenden SV Ottfingen dank eines dramatischen Schlussspurts erst in die Verlängerung und dann ins Elfmeterschießen - und schied schießlich doch knapp aus: 6:8 (4:4, 1:1) hieß es aus Sicht der Gastgeber nach nervenaufreibenden mehr als zwei Stunden.


Nach 71 Minuten schien die Partie eigentlich zugunsten des Bezirksligisten aus Ottfingen entschieden zu sein: Steffen Scheppe hatte gerade mit seinem zweiten Treffer in diesem Spiel die Gäste mit 4:2 in Führung geschossen und damit vermeintlich für die Vorentscheidung gesorgt. Der B-Liga-Tabellenführer allerdings setzte zur Schlussoffensive an - mit Erfolg: Timo Günnemann (83.) und Dominik Allebrodt (86.) brachten die Hausherren in die Verlängerung. Die blieb torlos, sodass die Entscheidung über den Einzug ins Viertelfinale vom Elfmeterpunkt fallen musste. Hier erwiesen sich die Gästespieler als nervenstärker.
Die Torfolge in der regulären Spielzeit
1:0 (11.) Weigler, 1:1 (13.) Scheppe, 1:2 (60.) Halbe, 1:3 (61.) Halbe, 2:3 (63.) Günnemann, 2:4 (71.) Scheppe, 3:4 (83.) Günnemann, 4:4 (86.) Allebrodt
Außerdem haben am Dienstababend die SF Biggetal das Ticket für die nächste Runde gelöst: Stefan Feldmann schoss den B-Ligisten mit seinem Treffer zum 2:1-Endstand in der Nachspielzeit zum Sieg beim SV Listerscheid und damit in die Runde der letzten Acht. Zuvor hatte Florian Budde (33.) die Gästeführung durch Gökhan Yasar (10.) egalisiert. Bereits in der vergangenen Woche waren folgende Partien ausgetragen worden: SV Rothemühle - FC Altenhof 3:1 n.V. FSV Gerlingen - FC Lennestadt 1:4
Die weiteren Achtelfinal-Paarungen
SV Rahrbachtal - SG Finnentrop/Bamenohl RW Lennestadt/G. - FC Kirchhundem (beide 16.09., 19 Uhr) SV Maumke - SC LWL SV Oberelspe - FC LaKi (beide 17.09., 19 Uhr)
Artikel teilen: