Ausdauersportler des TV Attendorn starten beim Hermannslauf


Zwei Läufer des TV Attendorn waren beim Hermannslauf in Detmold dabei. von privat
Zwei Läufer des TV Attendorn waren beim Hermannslauf in Detmold dabei. © privat


Attendorn. Marc Roland und Günter Henze, beide vom TV Attendorn, haben in Detmold den anspruchsvollen Hermannslauf mit 515 Höhenmetern und 710 Metern Gefälle noch mal unter die Laufschuhe genommen.

Für Günter Henze war es der siebte Hermannslauf, für Marc Roland der vierte. Letzterer erreichte das Ziel in einer Zeit von 2:47:52 Stunden und sicherte sich damit einen guten 143. Platz in seiner Altersklasse M40. Hier waren insgesamt 507 Startern auf die Strecke gegangen.

Günter Henze war nach Trainingsrückstand mit einer Zeit von 3:14:06 Stunden und Rang 23 in der M65 (insgesamt 91 Teilenehmer) mehr als zufrieden. Beide waren sich einig, sich dieser Herausforderung im nächsten Jahr erneut stellen zu wollen.
Artikel teilen: