Medienwerk startet mit neuer Marke „HEIRATSHELDEN“ in Lennestadt & Köln

Hochzeitspaare individuell begleiten


Topnews
Starten jetzt mit HEIRATSHELDEN in Lennestadt und in Köln durch: Maximilian Müller, Geschäftsführer von MEDIENWERK (Mitte) mit Kundenbetreuerin Selina Merz (l.) und Fotografin Annika Jentsch. von privat
Starten jetzt mit HEIRATSHELDEN in Lennestadt und in Köln durch: Maximilian Müller, Geschäftsführer von MEDIENWERK (Mitte) mit Kundenbetreuerin Selina Merz (l.) und Fotografin Annika Jentsch. © privat

Lennestadt/Köln. Der schönste Tag des Lebens – der Hochzeitstag. Er soll natürlich so perfekt wie möglich werden. Dazu gehören eine durchdachte Hochzeitsplanung, die perfekten Trauringe und die perfekte Hochzeitstorte. Aber am Ende sind es die Fotos und der Film, mit denen die Erinnerungen an den großen Tag erhalten bleiben. Mit der neuen Marke „HEIRATSHELDEN“ startet das Team von MEDIENWERK jetzt die Mission, Hochzeitspaare individuell zu begleiten und Momente in Foto und Film für die Ewigkeit festzuhalten.


Das Team der neu gegründeten Marke besteht aus Annika Jentsch, gelernte Fotografin mit mehr als 30 begleiteten Hochzeiten, Maximilian Müller für Film & Beratung sowie Selina Merz für die Kundenbetreuung. HEIRATSHELDEN ist eine Tochtermarke der Medienwerk Lennestadt GmbH, Medienagentur und Fotostudio mit aktuell zwölf Mitarbeitern.
5XaP8Bn_qcA
Video starten
Die Hochzeitspaare werden so umfassend und persönlich begleitet und beraten. Persönlichkeit ist auch das Schlüsselwort, wenn es um die Begleitung von Hochzeiten geht: „Betrachtet mich auf Eurer Hochzeit einfach als eine gute Freundin, die an eurem schönsten Tag für Euch da ist. Mit einem guten Vertrauensverhältnis kreieren wir gemeinsam die schönsten Fotos“, sagt Fotografin Annika Jentsch.
Rund-Um-Wedding-Service
Das Spannendste: Es soll langfristig nicht bei Hochzeitsfotos und -filmen bleiben. „Wir sind durch unseren Agentur-Hintergrund bestens vernetzt. Sei es mit Locations, DJs, Eventtechnikern oder auch Konditoreien und Brautmode-Geschäften. So können wir uns auch nach und nach zum Rund-Um-Wedding-Service ergänzen“, sagt Selina Merz, Kundenbetreuung bei HEIRATSHELDEN und Trainee Projektmanagement bei MEDIENWERK.
Bildergalerie starten
Medienwerk startet mit neuer Marke „HEIRATSHELDEN“ in Lennestadt & Köln
Auf der neuen Website www.heiratshelden.com können sich Verlobte, Brautpaare und die, die es noch werden wollen, von den Bildern und Hochzeitsfilmen des vielseitigen Portfolios inspirieren lassen. Auch in den sozialen Netzwerken bei Facebook, Instagram oder Pinterest können sich Interessierte schon jetzt einen ersten Eindruck verschaffen.

Paare, die schon Nägel mit Köpfen machen möchten, vereinbaren einfach direkt einen Termin für ein Vorgespräch und lernen dann das dreiköpfige Team hinter HEIRATSHELDEN kennen.
Zweiter Standort im Mediapark Köln
Das Besondere: Das geht nicht nur am Hauptstandort in Lennestadt, sondern ab September auch in Köln. Zusammen mit der Neugründung von HEIRATSHELDEN startet MEDIENWERK einen weiteren Standort in Köln. Am Standort von „Startplatz“, NRWs größtem Gründerzentrum mit der Anschrift „Im Mediapark 5, 50670 Köln“, möchte das Team nicht nur das Agentur-Geschäft von MEDIENWERK in NRWs Medienstadt bringen, sondern auch Paare in der Großstadt am Rhein vom HEIRATSHELDEN-Konzept überzeugen und begleiten. Direkt in Köln im Mediapark können ab sofort erste Termine für Vorgespräche und Beratungen durchgeführt werden.
Bildergalerie starten
Medienwerk startet mit neuer Marke „HEIRATSHELDEN“ in Lennestadt & Köln
Die Medienagentur von MEDIENWERK wird dort ebenfalls vertreten sein: „Für uns war Köln schon immer total spannend. Zum einen für die Gewinnung neuer Kunden und spannender Projekte, zum anderen aber auch als pulsierende Medienstadt und idealer Ort für Workshops, Termine oder externer Arbeitsort“, freut sich Maximilian Müller, Geschäftsführer von MEDIENWERK, und ergänzt: „Es macht einfach Spaß, zu sehen, wie sich unsere Marken immer mehr ergänzen. Mit unserer phox®-Fotobox zum Beispiel sind die Gäste der Hochzeit beschäftigt, während wir HEIRATSHELDEN ein Shooting mit dem Brautpaar haben. Mit so vielen verschiedenen Menschen zu tun zu haben, macht es für uns immer wieder interessant. Es gibt auf jeden Fall noch viele Ideen …“

So wäre es nicht verwunderlich, schon bald wieder etwas Neues aus dem Medienwerk zu hören.
Info
%%Link[342673](link; text)%% %%Link[342674](link; text)%% %%Link[342675](link; text)%% %%Link[342676](link; text)%% %%Link[342677](link; text)%%%%Link[342678](link; text)%%
Artikel teilen: