Kindergarten „Flohkiste“ nimmt an Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil


Die Kinder packten mit ihren Eltern gemeinsam Schuhkartons. von privat
Die Kinder packten mit ihren Eltern gemeinsam Schuhkartons. © privat

Kirchveischede. Das Thema „Teilen“ taucht im Alltag von Kindergartenkindern immer wieder auf. Daher beteiligt sich der Kindergarten „Flohkiste“ in Kirchveischede an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.


Es ist ein wichtiger Meilenstein im Erlernen von Sozialverhalten. „Leider ist teilen zu lernen nicht gerade einfach. Daher finden wir es wichtig, dies mit den Kindern gemeinsam im Kindergarten zu erarbeiten“, teilt der Kindergarten Kirchveischede mit. Gemeinsam haben die Erzieherinnen mit den Kindern überlegt, wie man anderen Kindern eine Freude bereiten kann.

Mit ihren Eltern haben die Kinder liebevolle Päckchen gepackt und im Kindergarten abgegeben. Die Päckchen werden über die Stadt Lennestadt an bedürftige Kinder weitergeleitet. Bezogen auf das Kinderrecht „Kinder haben das Recht gesund zu leben, Geborgenheit zu finden und keine Not zu leiden“, begleitet das Thema „Teilen“ die Kinder in der „Flohkiste“ durch die kommende Adventszeit.
Artikel teilen: